Der Chefdirigent und Künstlerische Leiter von Kamēr, Aivis Greters (*1993), ist seit 2009 Chormitglied und war von 2012 bis 2018 zweiter Dirigent des Chores. Er entwickelte seinen Musikgeschmack in der Abteilung für Chorleitung an der Riga Domchor-Schule, wo er bei Valdis Bernhofs studierte. An der lettischen lMusikakademie Jāzeps Vītols setzte er seine Studien bei Professor Jānis Lindenbergs und Andris Veismanis fort. Während der Saison 2015-2016 verfeinerte er seine Fähigkeit an der Königlichen Schwedischen Musikakademie. Aivis Greters gewann den ersten Preis beim Imants Kokars International Dirigier-Wettbewerb (2013), wie auch den Spezialpreis des Jāzeps Vītols Chorleiter-Wettbewerbs in Riga (2014) und den ersten Preis beim Nordic Choir Conductor Competition in Dänemark (2017). Zwischen 2014 und 2018 war er Chefdirigent des gemischten Choresr Dziesmuvara. Aktuell setzt Aivis seine Studien bei Mārtiņš Ozoliņš in der Orchesterleitungs-Klasse der lettischen Musikakademie Jāzeps Vītols fort.

Programm
18. Juni 2019, 20:00 Uhr

Vor zwölf Jahren als Jugendchor gegründet zählt das S:t Jacobs Vokalensemble zu den besten Chören Schwedens. Zahlreiche höchst angesehene Preise zeigen die außergewöhnliche Qualität dieses Chores, wie den Grand Prix bei Slovakia Cantat in Bratislava/Slowakei (2010), den ehrenvollen International Harald Andersén Kammerchor-Wettbewerb in Finnland, den Concurso Coral de Tolosa im Baskenland/Spanien und die Goldmedaille beim European Grand Prix in Debrecen/Ungarn 2014.

Gastgeber ist der Aachener Kammerchor unter Leitung seines langjährigen Dirigenten Martin te Laak, die durch dramaturgisch bestechende Programme einen packenden Konzertabend garantieren.

 

Hier online Tickets kaufen

 

S:t Jacobs Vokalensemble, Stockholm

Leitung: Mikael Wedar

 

Aachener Kammerchor

Leitung: Martin te Laak



19. Juni 2019, 13:00 Uhr

Eintritt frei!



19. Juni 2019, 20:00 Uhr

Der Kammerchor des Aachener Bachvereins mit dem neuen Namen BachVokal trifft auf einen außergewöhnlichen Männerchor aus Finnland – und in den Mittelpunkt wird gestellt die Bachrezeption in Skandinavien. Ein spannender vielversprechender Konzertabend in der besonderen Atmosphäre von der Kirche Hagios Dimitrios.

 

Hier Tickets online kaufen 

 

Mieskuoro (Männerstimmen-Chor) Euga, Finnland

Leitung: Visa Yrjölä

 

BachVokal – Kammerchor des Aachener Bachvereins

Leitung: Georg Hage



19. Juni 2019, 20:00 Uhr

In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Forum Musik & Tanz der Universität Bonn

Festino Kammerchor St. Petersburg, Russland
Leitung: Alexandra Makarova

Kammerorchester der Universität Bonn
Leitung: N.N.

Eintritt frei

 

 



20. Juni 2019, 11:00 Uhr

Chorleiter der internationalen Gastchöre im Gespräch und in Aktion:

Chorleiter von den internationalen Gastchören und aus Aachen sprechen nicht nur über ihre Arbeitsweisen und –Bedingungen; sie geben auch kleine Kostproben ihres Dirigier-Könnens, indem sie mit dem Publikum schon mal einige der Farewell-Lieder einstudieren.

Eine Veranstaltung der Freunde & Förderer der Chorbiennale e. V.

Gesprächsleitung: Prof. Dr. Martina Ziefle

 

 


Weitere Termine »