Stefan Parkman


Der Schwede Stefan Parkman studierte Gesang und Violine sowie Chorleitung bei Eric Ericson und Orchesterleitung bei Jorma Panula. Seit 1983 leitete er den Akademischen Kammerchor Uppsala, war ab 1985 Dirigent des Royal Philharmonic Choir in Stockholm, ab 1989 Chefdirigent des Danish National Radio Choir, anschließend Chefdirigent des Schwedischen Rundfunkchores. Als einer der gefragtesten Chordirigenten arbeitet er regelmäßig mit den meisten deutschen Rundfunkchören, dem Niederländischen Rundfunkchor Hilversum, den BBC Singers oder dem Trinity Church Choir New York. Darüber hinaus ist er Professor für Chordirigieren an der Universität Uppsala. Gastprofessuren führten ihn ansInstitute for Sacred Music an der Yale University (USA) sowie an die Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin.

 

Programm
12. Juni 2019, 20:00 Uhr

Jauniešu koris (Jugendchor) Kamēr, Riga/Lettland

Leitung: Aivis Greters

Der Junge Chor Aachen

Leitung: Fritz ter Wey



13. Juni 2019, 12:30 Uhr

Eintritt frei!



13. Juni 2019, 19:00 Uhr

Das Singen selbst bei Jugendlichen überhaupt nicht uncool sein muss, zeigen Fernsehshows wie „The Voice of Germany“, aber auch wieder das Abschlusskonzert des Schulchorprojektes 2019, das in Kooperation mit dem WDR Rundfunkchor Köln stattfindet. Sechs Schulchöre präsentieren im ersten Teil des Konzertes ihr spezielles Können, bevor im zweiten Konzertteil alle Chöre gemeinsam ein Programm darbieten, das gemäß des Festivalmottos „Nordklang“ anspruchsvolle skandinavische und baltische Chormusik enthält.



14. Juni 2019, 12:30 Uhr

Eintritt frei!



14. Juni 2019, 20:00 Uhr

Eintritt frei!


Weitere Termine »