Kirchenchor St. Johannes der Täufer, Lammersdorf


Der Lammersdorfer Kirchenchor ist ein ambitionierter gemischter Chor mit 58 Mitgliedern Von 11 bis 82 Jahren unter professioneller Leitung der Kirchenmusikerin Gabriele Scheidweiler-Pleines. Er tritt regelmäßig auf und veranstaltet zweijährig vielbeachtete Konzerte. Als Kirchenchor ist die Sakralmusik natürlich ein Schwerpunkt des Programms. Hierbei stehen die typischen Klassiker nicht im Vordergrund, gerade moderne internationale Chormusik hat einen festen Platz im Repertoire. Darüber hinaus werden auch interessante weltliche Stücke von Volksmusik über Jazz bis zu Pop immer wieder eingestreut. Zur kontinuierlichen Entwicklung des Chores tragen z.B. Nachwuchsarbeit im Kinder- oder Jugendensemble, professionelles Stimmtraining für interessierte Chormitglieder, Workshops zur Musikbildung und anderes bei.

 

Programm
12. Juni 2019, 20:00 Uhr

Jauniešu koris (Jugendchor) Kamēr, Riga/Lettland

Leitung: Aivis Greters

Der Junge Chor Aachen

Leitung: Fritz ter Wey



13. Juni 2019, 12:30 Uhr

Eintritt frei!



13. Juni 2019, 19:00 Uhr

Das Singen selbst bei Jugendlichen überhaupt nicht uncool sein muss, zeigen Fernsehshows wie „The Voice of Germany“, aber auch wieder das Abschlusskonzert des Schulchorprojektes 2019, das in Kooperation mit dem WDR Rundfunkchor Köln stattfindet. Sechs Schulchöre präsentieren im ersten Teil des Konzertes ihr spezielles Können, bevor im zweiten Konzertteil alle Chöre gemeinsam ein Programm darbieten, das gemäß des Festivalmottos „Nordklang“ anspruchsvolle skandinavische und baltische Chormusik enthält.


Weitere Termine »